Startseite » Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Kann ich den Key Finder auch verschenken?

Ja, der Key Finder eignet sich hervorragend als Geschenk. Dem Key Finder liegt ein Passwort und eine kurze Instruktion bei, damit der Beschenkte schnell und einfach seine Adresse bei der Schlüsselfundstelle Schweiz hinterlegen kann.

Wie lange ist der Key Finder gültig?

Jeder Key Finder hat ab Kaufdatum eine Laufzeit von 5 Jahren. Vor Ablauf der  Laufzeit informieren wir dich schriftlich und unverbindlich. Dann kannst du mit wenigen Klicks auf unserer Webseite die Laufzeit verlängern.

Hier kannst du die verbleibende Laufzeit überprüfen.

Ist die Rücksendung eines gefundenen Schlüssels gratis?

Die erste Rücksendung ist gratis. Geht der Schlüssel erneut verloren, so verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.00. Die genauen Details zur Abwicklung stehen in den AGB.

Wie sieht so ein Key Finder schlussendlich aus?

Die Rückseite aller Key Finder ist gleich. Hier steht die Fundnummer und unsere Adresse. 

Für die Vorderseite gibt es viele verschiedene Designs, welche du im Key Finder Shop selbst gestalten kannst.

Hier siehst du als Beispiel einen Key Finder, der sich ein Kunde gestaltet hat:

Wie kann ich meine hinterlegte Adresse ändern?

Du kannst die Adressänderung ganz einfach selbst auf unserer Webseite vornehmen. Klicke dazu auf Registrierung/Adressänderung. Solltest du dein Passwort zum Einloggen vergessen haben, klicke auf Passwort vergessen und wir senden dir umgehend einen Link zur Passwortwiederherstellung an deine hinterlegte Emailadresse. 

Ich habe mein Passwort vergessen. Was soll ich tun?

Solltest du dein Passwort zum Einloggen vergessen haben, klicke auf Passwort vergessen und wir senden dir umgehend einen Link zur Passwortwiederherstellung an deine hinterlegte Emailadresse. 

Wird mir ein gefundener Schlüssel auch nach Ablauf der Laufzeit von 5 Jahren zurück geschickt?

Du erhältst von uns vor Ablauf der Laufzeit ein Verlängerungsangebot. Die Verlängerung ist freiwillig.

Schlüssel mit einer abgelaufenen Schlüsselfundmarke werden – falls identifizierbar und möglich – zu einer Sondergebühr von CHF 100.- (Vorauskasse) zurückgesandt. Bitte nimm aber zur Kenntnis, dass wir grundsätzlich nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Daten zu einer nicht verlängerten Schlüsselfundmarke aufzubewahren.